• Jubiläum im Atelier G E R Z - 40 Jahre!

     Unser besonderes Angebot 
     für Sie! 

    Aus diesem Anlass bieten wir in 2017 unseren Kunden 10 Exemplare unseres Flötenspielers, 62 cm zum Jubiläumspreis von € 3.000 statt € 3.850 an. 

    Reservierungen für eines dieser Exemplare telefonisch unter 02602 – 95 024 70 oder per Mail : info@gerz-atelier.de

     

  • 1977 wurde der Grundstein unseres Ateliers gelegt und wir sind dankbar, dass wir bereits so lange Zeit schon unserer Passion nachgehen dürfen.

  • In den letzten 40 Jahren durften wir durch jedes neue Projekt dazulernen. Viele Skulpturen für den öffentlichen und privaten Bereich entstanden in dieser Zeit.

  • Hiermit möchten wir uns bei all unseren Kunden und Freunden für ihr Mitwirken bedanken, denn ohne unsere Kunden gäbe es das Atelier nicht.


Es bedarf immer beider Komponenten: die eine, die etwas entwickelt und die andere, die diese Arbeit honoriert und wertschätzt.

  • In 40 Jahren gibt es Höhen und Tiefen und es verlangt immer zu 100% Einsatz und Durchhaltevermögen. Dies war und ist in der heutigen Zeit nicht immer leicht.  

  • Aber unser Anspruch an unsere Arbeit ist hoch und wir werden auch in Zukunft alles daran setzen, die in uns gesetzten Erwartungen zu erfüllen.

  • Jede kleine und jede große Skulptur, die wir an unsere Kunden liefern durften, habe diese 40 Jahre Atelier G e r z ermöglicht.

     

     Danke ! 


  • Helmut Bourger (1929 -1989)

    erlernte bei Ludwig Cauer in Bad Kreuznach die Bildhauerei.

    Mit einem Stipendium studierte er an der Akademie der Schönen Künste in Rom. Als Meisterschüler von Prof. Ardini wurde er von der Stadt Rom ausgezeichnet. Seine Arbeiten findet man heute in ganz Europa.

    Weiterlesen...

  • Fred Gerz (1944)

    kam durch Helmut Bourger zur Bildhauerei.
    Umfangreicher Anschauungsunterricht in den rund zehn Jahren der  Zusammenarbeit und immer wieder Bourgers Korrektur und gestalterischen Hinweise waren die Basis  für Fred Gerz.

    Der Mensch in seiner Gestalt und seinem Ausdruck steht im Mittelpunkt seiner Arbeiten.

    Weiterlesen...

  • Patrick Gerz (1968)

    übernahm 2011 die Leitung des Ateliers von
    seinem Vater, Fred Gerz.

    Er lernte früh die Bildhauerei und Keramik
    kennen und fand sein Hauptthema im Bereich
    der Natur(darstellungen)

    Weiterlesen...